Rocket League Saison 11 Rangverteilung

Die Rocket League Saison 12 ist vor kurzem gestartet. Zeit einen Blick auf die Statistik der Rocket League Saison 11 Rangverteilung zu werfen. Der Spiele-Entwickler Psyonix hat dazu die prozentuale Rangverteilung der Spieler auf Reddit veröffentlicht.

Der Spiele-Entwickler Psyonix hat gestern die prozentuale Rangverteilung der Rocket League Spieler in den kompetitiven Modi der vergangenen Saison auf Reddit veröffentlicht. Das macht Psyonix übrigens nach jeder Saison. Im Folgenden werfen wir einen Blick auf die Ergebnisse der Saison 11 in den Extra Modi und den normalen kompetitiven Modi. Am Ende vergleichen wir die Ergebnisse mit der vorletzten Saison 10.

Extra Modi Saison 11 Rangverteilung

In den Extra Modes Rumble, Dropshot, Hoops (Körbe) und Snow Day (Schneefrei) ist die Verteilung der Ränge eine Normalverteilung (Gauß’sche Glockenkurve) mit etwas Linksschiefe (negative Skewness). Das heißt die meisten Spieler finden sich in den mittleren Rängen um Platin 2 herum wieder. Das obere und untere Ende der Ränge beherbergt am wenigsten Spieler. Die Verteilung ist etwas linksschief, da es in den Extra Modes erstaunlicherweise keine Bronze 1 Spieler gibt.

Rocket League Season 11 Extra Modes Rank Distribution
Die Rangverteilungen der vier Extra Modes in der Rocket League Saison 11.

Das besondere an den vier Extra Modi ist, dass sich die Rangverteilungen sehr ähneln. Man kann alle mehr oder weniger als Glockenkurve durchgehen lassen. Wir werden gleich sehen, dass dies in den kompetitiven Modi nicht immer der Fall ist.

Kompetitive Modi Saison 11 Rangverteilung

In den kompetitiven Modi Doubles (2vs2), Standard (3vs3), Solo Duel (1vs1) und Solo Standard (3vs3 Solo) unterscheiden sich die Rangverteilungen in ihren Formen. Auffällig ist vor allem der Modus Solo Duel.

Rocket League Saison 11 kompetitive Modi Rangverteilung
Die Rangverteilungen der vier kompetitiven Modi in der Rocket League Saison 11.

In Solo Duel sind die meisten Spieler in den Rängen Silver 2 bis Gold 1 zu finden. Die Verteilung ist dort stark rechtsschief. Ab Gold 1 nimmt die prozentuale Anzahl der Spieler bis hin zu Grand Champion stark ab. Ab dem Platin 3 Rang gehört man hier schon zu einer dünnen oberen Schicht.

Die Rangverteilung in Doubles ist etwas platykurtisch. In den Rängen zwischen Silver 1und Platin 1 befindet sich eine ähnliche prozentuale Anzahl an Spielern. Außerdem ist sie etwas rechtsschief. Es befinden sich prozentual mehr Spieler im niedrigsten Rang als im höchsten Rang.

In Standard ist die Verteilung fast eine schöne Glockkurven. Nur der kleine Gipfel in Diamond 3 indiziert, dass scheinbar viele Spieler vor dem Aufstieg in die Champion-Ränge stehen.

Veränderungen zur Vorsaison 10

Wie zu Beginn dieses Artikels bereits geschrieben veröffentlicht Psyonix die Rangverteilung für jede vergangene Saison. So lassen sich Vergleiche zwischen den einzelnen Saisons ziehen. Wir vergleich die Rocket League Saison 10 mit der Saison 11 Rangverteilung.

In Doubles fällt auf, dass prozentual weniger Spieler in den unteren Rängen Bronze 1 bis Gold 1 spielen, aber dafür prozentual mehr Spieler in den Rängen Gold 2 bis Grand Champion. Das heißt prozentual mehr Spieler sind in höheren Rängen. Das lässt sich die Schlussfolgerung zu, dass sich die Fähigkeiten der Spieler in Saison 11 verbessert.

Diese Schlussfolgerung ist lediglich anhand der prozentualen Verteilung leider nicht überprüfbar. Viel mehr lässt sich das auf eine Inflation der MMR Punkt, also eine Veränderung der Spielerzahlen zurückführen. Die Ränge sind MMR basiert und die MMR Anforderungen der Ränge haben sich seit Saison 6 prinzipiell nicht geändert.

Rocket League Saisons 11 und 10 Vergleich (Veränderungen) in der Rangverteilung für Doppel
Veränderungen der Rangverteilungen des kompetitiven Modus Doppel/Doubles (2vs2) zwischen der Rocket League Saison 11 im Vergleich zur Saison 10.

Im Modus Standard zeigt sich ein konträres Bild. Die prozentuale Anzahl der Spieler mit niedrigerem Rang hat zugenommen, während die prozentuale Anzahl der Spieler mit höherem Rang von Saison 10 zu Saison 11 abgenommen hat. Die prozentuale Anzahl der Grand Champions hat zugenommen.

Rocket League Saisons 11 und 10 Vergleich (Veränderungen) in der Rangverteilung für Standards
Veränderungen der Rangverteilungen des kompetitiven Modus Standard (3vs3) zwischen der Rocket League Saison 11 im Vergleich zur Saison 12.

Du willst deinen eigenen Rang in der neuen Saison verbessern? Dann lese meinen Guide wie du ein besserer Rocket League Spieler wirst.

Schreibe einen Kommentar